Qualität

Geprüft. Gelebt. In allen Unternehmensbereichen.

Wie definieren wir Qualität?

Wir sprechen von Qualität, wenn unsere zertifizierten Prozesse und Ressourcen so ausgerichtet sind, dass wir unseren zufriedenen Kunden ein vertraglich festgelegtes Bauteil zum vereinbarten Termin dokumentiert und montagefertig liefern.

Die MEA GmbH arbeitet seit 2004 mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem, aktuell nach DIN EN ISO 9001:2015, zur Herstellung von mechanisch bearbeiteten Präzisionsteilen, Baugruppenmontage sowie Schweisskomponentenfertigung für den Maschinen- und Anlagenbau.

 

2003 haben wir erstmals unser Unternehmen nach EN 729-2 zertifizieren lassen. Seit 2008 führt die MEA GmbH das Zertifikat nach DIN EN ISO 3834-2: “Schweißtechnische Qualitätsanforderungen” zur Herstellung von geschweißten Komponenten für folgende Anwendungsbereiche:

  • Maschinenbau
  • Fahrzeugbau
  • Anlagenbau
  • Wehrtechnik

Schweißprozesse nach DIN EN ISO 4063:

  • t-MAG (135)
  • m-WIG (141)

Grundwerkstoffe nach CEN ISO / TR 15608:2013-08:

1.1, 1.2, 1.3, 8.1, 21, 22, 23

Durch die Herstellerqualifikation nach DIN 2303 sind wir seit 2012 zur Ausführung von Arbeiten an wehrtechnischen Produkten der Klasse Q2 / Bauteilklasse BK1 berechtigt.

Schweißprozesse nach DIN EN ISO 4063:

  • MAG (135) teilmechanisiert
  • WIG (141) manuell
  • Flammhärten (912)

Grundwerkstoffe nach CEN ISO / TR 15608:2013-08:

1.1, 1.2, 8.1, 23.1

ZERTIFIKATE

ISO 9001-2015

Reg.-Nr.: D-ZM-2014.0044.002
Aussteller: DVS Zert GmbH

ISO 3834-2:2021

Reg.-Nr.: D-ZE-2014.0186.003
Aussteller: DVS Zert GmbH

DIN 2303 Q2 BK1

Reg.-Nr.: 083-2012
Aussteller: GSI-SLV Duisburg

Schreiben Sie uns

www.mea-gmbh.de

+49 6849 900 40

info@mea-gmbh.de